Aktuell

Predigt: Advent – wie warten?

Bibeltext: Maleachi 3,22–24

Die Predigt wird simultan ins Englische übersetzt.

Parallel dazu bieten wir die Kinderzeit für Kinder im Alter von 3–12 Jahren an.

aus der Predigtserie: Maleachi – Falsche Vorstellungen über Gott

Wenn es Gott gibt, was ist ihm wichtig? Wie ist er? Und hat er ein Interesse daran, wie ich lebe?

Maleachi, einer der sogenannten kleinen Propheten der Bibel, hat eine Botschaft von Gott für sein Volk. Eine Botschaft, in der Gott das Bild der Menschen über ihn korrigiert. Eine Botschaft, die nichts von ihrer Aktualität eingebüßt hat. Eine Botschaft, mit der Gott die Menschen einladen möchte, ihm zu vertrauen.

Predigten als mp3

***
Corona-Info: Im Gottesdienst gibt es aktuell keine Maskenpflicht.

Wie jedes Jahr sammeln wir in der Vorweihnachtszeit wieder für ein besonderes Projekt:

Diesmal wollen wir die NGO Cup of Color unterstützen, eine Gruppe von Künstlern. Sie verwandeln in vielen Ländern – gemeinsam mit Menschen vor Ort – graue Wände in farbige Wände der Hoffnung. Damit verschaffen sie vor allem benachteiligten Communities und Einzelpersonen eine Stimme und die Erfahrung, gesehen und gehört zu werden.

Anna Albert, die seit vielen Jahren Teil von mittendrin ist, ist seit diesem Jahr bei Cup of Color als Künstlerin engagiert. Mit der Hälfte des gespendeten Geldes wollen wir Anna unterstützen, damit sie im kommenden Jahr weiter in CoC‑Projekten aktiv sein kann. Die andere Hälfte geht direkt an die NGO.

Wir sammeln vom 1. Advent bis 31. Dezember in den Kollekten der Gottesdienste bzw. auf unserem Spendenkonto (Verwendungszweck: „Weihnachtsspendenaktion“). Bist du dabei?

Sa 24.12.  16:00 Uhr

Herzliche Einladung zum diesjährige mittendrin_Weihnachtsgottesdienst im Kabarett.

Dich erwarten Lieder, Gedanken über Gott und eine Geschichte, die alt und doch aktuell ist, Menschen zu allen Zeiten geprägt hat und das Leben verändert.

Wir wünschen uns außerdem, dass niemand Heiligabend allein verbringen muss. Darum ist jeder herzlich dazu eingeladen, direkt nach dem Gottesdienst bei Conny & Tim Herrmann weiterzufeiern. Wenn du bei der anschließenden Feier dabei sein möchtest, melde dich nach Möglichkeit vorab bei Tim.