Unterstützen

Spenden

Um für mehr Menschen hier in Potsdam geistliche Heimat zu sein oder zu werden und für die Stadt aktiv zu werden, braucht mittendrin finanzielle Mittel. Kirchensteuern oder andere öffentliche Unterstützung erhalten wir nicht.

Solltest du mittendrin unterstützen wollen, kannst du das gern per Überweisung tun. Kein Beitrag ist zu klein. Alle Spenden fließen unmittelbar in unsere Arbeit in Potsdam. Für eine Spendenquittung teile uns bitte deine Anschrift mit.

Spendenkonto

mittendrin Potsdam
Spar- und Kreditbank Witten
IBAN: DE84 4526 0475 0016 1058 00
BIC: GENODEM1BFG

Mitmachen

Hast du Lust, deine Gaben und Fähigkeiten bei mittendrin einzubringen? Lass uns wissen, wo dein Herz schlägt.

In unterschiedlichen Bereichen würden wir uns freuen, wenn du nicht nur dabei, sondern mittendrin bist. Melde dich einfach per Mail oder Anruf.

… im Gottesdienst

  • Kinderzeit im mittendrin Gottesdienst
    Kinderzeit

    Die Kinder und die Art und Weise wie sie Gott kennen lernen, sind uns sehr wichtig! Wir haben schon ein tolles Team dafür, aber wenn sich noch mehr fänden, die Freude am Evangelium und gerne Spaß mit Kids haben, dann könnten wir die Kinderzeit besser nach Altersgruppen aufteilen. Es gibt Schulung und gute Materialien, auch Ungeübte sind willkommen, nur Mut! Ansprechpartner für dieses Team ist Johann.

  • Textlesung im mittendrin Gottesdienst
    Textlesung

    Die- oder derjenige liest in ein Standmikrofon die Bibelstelle, auf der die darauf folgende Predigt basiert. Dieser Bibeltext ist im Programmheft abgedruckt und kann auch mal etwas länger sein. Klare Aussprache und Betonung ist wichtig, das kann man hier trainieren und auch woanders noch gut gebrauchen. Interessenten melden sich bei Maria.

  • Übersetzung der Predigt im mittendrin Gottesdienst
    Englische Übersetzung

    Gottesdienstbesucher, die besser Englisch als Deutsch verstehen, können eine simultane Übersetzung der Predigt über Kopfhörer hören. Wer übersetzt, bekommt vorher die deutsche Predigt in schriftlicher Form (ausformuliert oder in Stichpunkten) und sitzt währenddessen in einem Nebenraum. Ansprechpartnerin für diese Aufgabe ist Maria.

  • Willkommensteam im mittendrin Gottesdienst
    Willkommens-Team

    Ein bis zwei HelferInnen stehen ab ca. 10:40 Uhr im Eingangsbereich des Kabaretts und begrüßen jeden Gottesdienstbesucher mit einem Programmheft. Manchmal gibt es vorab Fragen zum Ablauf, jemand sucht das WC o.ä. Wenn du Freude an Menschen hast, dann bist du bei dieser Aufgabe bestimmt richtig. Melde dich dann gerne bei Maria.

  • Auf- und Abbau beim mittendrin Gottesdienst
    Auf- und Abbau

    Der Gottesdienstraum im Kabaret Obelisk wird jeden Sonntag von uns gemietet. Die Technik bringen wir selber mit, d.h. sie muss Sonntags vor 9:00 Uhr aus dem Cafe Zweitwohnsitz geholt und aufgebaut und ab ca. 12:45 Uhr abgebaut und zurück transportiert werden. Ansprechpartner für dieses Team ist Christian.

  • Technik beim mittendrin Gottesdienst
    Technik

    Die TechnikerInnen kümmern sich um Soundcheck und Mischpult sowie um die Aufnahme der Predigt. Das Mischpult zu bedienen lernt ihr in einer Schulung. Ansprechpartner für dieses Team ist Christian.

… und außerdem

  • Öffentlichkeitsarbeit für mittendrin Kirche für die Stadt
    Öffentlichkeitsarbeit

    Darunter fallen alle Aktivitäten, die die Verbindung zu Menschen in und um Potsdam unterstützen und dazu beitragen, dass diese Menschen informiert sind und sich eingeladen fühlen. Eine Aufgabe für alle, die kontaktfreudig und gut vernetzt sind oder dies werden wollen.

  • Kulturarbeit für mittendrin Kirche für die Stadt
    Kulturarbeit

    Dieser Bereich hängt eng mit den Veranstaltungen im Cafe Zweitwohnsitz zusammen. Das beliebte Cafe in Potsdam-West ist eine Bühne für verschiedenste Musiker, für Lesungen und Erzählwerkstatt, für offene Abende, Spiele, Tatort-Public-Viewing und mehr. Ansprechpartner für Kulturarbeit ist Katharina.