Foto: Potsdam, Friedrich-Ebert-Straße
Start

mittendrin Potsdam ist eine neue evangelische Kirchengründung. Lies mehr über unsere Kirche und darüber, wie du dabei sein kannst. Wir feiern wöchentlich Gottesdienst und unsere Predigten kannst du auch online hören. Herzliche Einladung!

For our English speaking attenders we offer translation.

Aktuell

So 30.09.  11:00 Uhr

Predigtserie: Beruf.ung – was hat mein Glaube mit meinem Berufsalltag zu tun?

70.000 Stunden. Oder 8 Jahre deines Lebens nonstop. So viel Zeit verbringt der Durchschnitts-Deutsche auf der Arbeit. Je nach Situation lieben wir unsere Arbeit, leiden an unserer Arbeit oder wünschen uns wieder eine Arbeit.

Wie wirkt unser Glaube hinein in den Bereich der Arbeitswelt? Ist der Beruf nur „Job“ zum Broterwerb, oder spiegelt alle Arbeit den Schöpfer wider, der uns in seinem Bild erschaffen hat?

Mit dieser Predigtreihe wollen wir entdecken, wie wir als Menschen auf der Grundlage des Evangeliums – mit Integrität, Disziplin, Kreativität und Leidenschaft – unserer Arbeit zur Ehre Gottes nachgehen können.

Im Frühjahr 2015 hat mittendrin eine Willkommensarbeit zur Unterstützung von Flüchtlingen in Potsdam gestartet. Ausgehend von Hilfen für die Gemeinschaftsunterkunft in der Dortustraße sind engagierte mittendrinner inzwischen an unterschiedlichen Orten unserer Stadt tätig und unterstützen durch
·  Deutschkurse und Sprachübungen für Erwachsene,
·  Kinderbetreuung, Spielangebote und Deutschhilfen für Kinder,
·  verschiedene Freizeitangebote sowie
·  individuelle Hilfen nach Bedarf.

Alle InteressentInnen, die bei dieser Arbeit mithelfen möchten, sind jederzeit herzlich willkommen. Fremdsprachenkenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend.